Familien- & Erbrecht

familienrechtAls Mediatorin verfüge ich über die optimale Ausbildung um sie in den sensiblen familienrechtlichen Mandaten vertreten zu können.

Die Vertretung in diesen Verfahren erfordert aktives zu hören und geduldiges, lösungsorientiertes Handeln.

Sie stehen direkt vor einer Scheidung?
Ihre Ehe scheint gescheitert?

Ich betreue Sie sehr gern schon in den Momenten, wo es anfängt schwierig zu werden / wo es kriselt. Gegebenenfalls hilft eine Mediation oder die Klärung einiger rechtlicher Fragen zur Auseinandersetzung der Partnerschaft / Ehegemeinschaft.

Hierdurch können zumeist langwierige und teure Gerichtsverfahren vermieden werden, weil wichtige Trennungsfolgen wie Unterhaltszahlungen oder die Vermögensauseinandersetzung vor der eigentlichen Scheidung im Rahmen von Vereinbarung geklärt und verbindlich geregelt werden können.

Die im Zusammenhang mit einer Trennung einhergehenden emotionalen Belastungen, insbesondere die Involvierung der Kinder, sollen möglichst abgemildert und vermieden werden. Angestrebt ist die beste Lösung.

Im streitigen Konflikt lassen sich leider gerichtliche Verfahren nicht immer vermeiden.

Mein Anspruch ist es, Sie in allen familienrechtlichen Fallkonstellationen optimal zu vertreten und Ihre Interessen, unter Beachtung der aktuellen Rechtslage durchzusetzen.

Bitte wenden Sie sich mit Ihren Fragen an mich.

Stichwort zum Familienrecht:
Ehevertrag, Scheidungsfolgenvereinbarung, Scheidung, Trennung, Unterhalt, Zugewinn, Ausgleichsanspruch, Versorgungsausgleich, Eltern-, Kindes- und Ehegattenunterhalt, Vermögensauseinandersetzung, Zugewinn, Sorge- und Umgangsrecht, Hausratsaufteilung, Gewaltschutzverfahren, Anfechtung und Feststellung von Vaterschaft, rechtliche Betreuung, Vormundschaft, Pflegschaft.

Infos & Urteile


Weitere Infos und Urteile zum Familienrecht hier…